Mann meldet sich fragt aber nicht nach treffen

Sie: Musst du mich in so einem schönen Moment Derartiges fragen? Eines Abends geht er in ein Bordell, wirft der Puffmutter eine Handvoll zerknüllter Scheine hin und verlangt:„Die häßlichste, die Sie haben!

“Die Chefin zählt schnell nach und bedeutet ihm, für so viel Geld könne er auch die hübscheste bekommen.„Kein Interesse,“ brummt der Mann, „ich bin nicht geil Am ersten Tag habe ich nichts gesehen, am zweiten Tag auch nichts, aber dann siehe da, nach einer Woche hat er seine Wäsche selber gewaschen! Darauf die Erzählung einer Amerikanerin: Am ersten Tag habe ich nichts gesehen, am zweiten Tag auch nichts, aber dann siehe da, nach einer Woche stand er am Bügelbrett und hat seine Wäsche selber gebügelt!! Daraufhin erhebt sich eine Italienerin: Eine Frau wird zu Grabe getragen, der Trauerzug ist mehrere hundert Meter lang.

Sagt der andere Vater zu seinem Sohn: "Pass auf, du gehst jetzt auch mal zum Grünen Bock und guckst mal, ob ich dort an der Theke sitze.“ Daraufhin trabt dieser ebenfalls in Richtung Kneipe. Meint der eine: „Sag mal, hab' ich einen blöden Vater.

Stock gesagt, er habe schon mit jeder Frau hier im Hause geschlafen, außer mit einer ...“ „Hmm,“ sagt da seine Frau, „das kann nur die eingebildete Müller vom 1. “Kommt ein Bekannter zu einem Bauern in Haus gerannt:„Du, auf deinem Feld wird gerade deine Frau vernascht!Beim Hinausgehen dreht sich Gerd zur Prüfungskommission um und sagt beleidigt: „Wenn ihr mir noch einmal falsch vorsagt, dann gehe ich nie wieder zur Schule ...“ Ja nun, wenn ich es mir recht überlege, ist das Schönste für mich ein knackiges Mädchen.Der Lehrer ist entsetzt und schreibt ihm etwas ins Heft, das er seinem Vater zeigen soll.„Tut mir Leid“, sagte er, „aber einer von uns beiden ist wohl hier ein Vollidiot!“ Am nächsten Tag kommt Tommy in die Klasse und legt einen Briefumschlag auf das Pult des Mathelehrers. “ „Das Attest vom Schulpsychologen, dass ich völlig normal bin!

Mann meldet sich fragt aber nicht nach treffen

Gerd stottert ein bisschen herum und liest schließlich: „Mann, ist das ein steiler Zahn!“ Die Referendarin schnappt nach Luft, wird rot und schickt Gerd vor die Tür.Ich bestätige den Empfang Ihres Rundschreibens ...“Ein Ehepaar unterhält sich nach langer Ehe. Bis dieser Chirurg kam und sie umsonst für dich getätigt hat. Er: Sag mal, würdest du's ablehnen, wenn ich vorschlagen würde, die Nacht zusammen zu verbringen? “Meint Andi: „Nein, mein Vater kann sie nicht ausstehen ...“Das Ehepaar sitzt beim Essen. Der Streit ist so heftig, dass die beiden kein Wort mehr miteinander reden. Er schreibt aber noch einen Zettel mit der Aufschrift: „Um 7.00 Uhr wecken! Als er am nächsten Morgen aufwacht, ist es bereits zehn Uhr und er ist stinksauer. Beim Frühstück wollte ich zu meinem Mann sagen: „Gib mir bitte mal den Kaffee“, statt dessen sage ich zu ihm: „Du verdammtes Arschloch hast mein ganzes Leben versaut! Mann meldet sich fragt aber nicht nach treffen-85Mann meldet sich fragt aber nicht nach treffen-26 Er: Sag, Liebes, in der Zeit, die wir zusammen sind, hast du mich jemals betrogen? Er schiebt dem Hund seinen Teller zu.„Aber Otto“, meint sie vorwurfsvoll, „du willst doch wohl nicht dein Essen dem Hund geben?! Dann findet er ebenfalls einen Zettel mit der Aufschrift: „Es ist 7.00 Uhr. “Meine Familie ist wie ein Staat organisiert: Meine Frau ist der Finanzminister, meine Schwiegermutter ist der Kriegsminister, meine Tochter der Außenminister. “Viele Wochen schon ist der Handelsvertreter unterwegs.Am dritten Tag bringt er die Entschuldigung für seine Lehrerin: „Hiermit entschuldige ich das Fehlen meines Sohnes in der Schule. Hochachtungsvoll, meine Mutter“Die junge Referendarin hat Ihre erste Lehrprobe.

Sie schreibt an die Tafel: „Im Herbst werden alle Blätter braun.“ Dann fordert Sie den kleinen Gerd auf, den Satz vorzulesen.

Heute hat mein Sohn einen Farbfernseher für sich, einen Videorecorder, ferner eine Stereoanlage und ein eigenes Telefon. Er schaut nach links, dann nach rechts, dann nimmt er die Maria mit. Er schaut nach links, dann nach rechts und nimmt Josef mit.

Pfadfinderleiter: Das ist ja prima, aber warum bist du so zerkratzt? Die Beamten bei der Post öffnen einen Brief, der an den 'Weihnachtsmann' adressiert ist. Leider reicht es nur für einen Füller und eine Mappe.

Am nächsten Tag fragt der Lehrer: Nun, Herr Lehrer, wir haben uns in den Salon gesetzt, einen Mokka eingeschenkt und diskutiert, wir haben eine Havanna geraucht und weiter diskutiert, wir haben uns einen Brandy eingeschenkt und weiter diskutiert ......

Herr Lehrer, wir sind zu dem Ergebnis gekommen: Sie müssen schwul sein!

Add comment

Your e-mail will not be published. required fields are marked *